Zum Hauptinhalt
Menü schließen
907 Treffer:
61. Vom Aufstieg und Niedergang des Bahnhofs Steinmühle  
Das Foto zeigt die Bahnanlage mit Bahnhof, Güterhalle und Laderampe, davor Holzplatz; der zweiteilige Schienenbus ist gerade nach Mitterteich abgefahren; links: das Schotterwerk mit Brecher,…  
62. Vom Aufstieg und Niedergang des Bahnhofs Steinmühle  
„Entgleisung“ schon um 1980 und beginnende…  
63. Vom Aufstieg und Niedergang des Bahnhofs Steinmühle  
In den 1950er- und 60er-Jahren hatte der Bahnhof Steinmühle - auch in der Erinnerung der Zeitzeugen seine Hochphase, Zahlen waren nicht eruierbar. Es gab sog. Arbeiter-züge, die Fabrikarbeiterinnen…  
64. Vom Aufstieg und Niedergang des Bahnhofs Steinmühle  
Vor allem in den Sommermonaten standen fast täglich ab dem frühen Nachmittag längere Schotterzüge zum Befüllen bereit - mitunter auch zweimal - und fuhren meist gegen Abend zu ihren Zielorten, hier…  
65. Vom Aufstieg und Niedergang des Bahnhofs Steinmühle  
Die Signal- und Weichenstellung hatte für Steinmühle schon 1958 ein Drucktasten-stellwerk übernommen. Der Bahnhof Steinmühle hatte als einer der ersten Bahnhöfe in der Region diese Neuerung und…  
66. Vom Aufstieg und Niedergang des Bahnhofs Steinmühle  
Er lehnte sich ins Polster zurück und zündete ruhig eine Virginia an. Es hatte alles gut geklappt. Franz Leopoldseder war mit Gemahlin und fast erwachsener Tochter Luise schon gegen 11.00 Uhr in…  
68. Vom Aufstieg und Niedergang des Bahnhofs Steinmühle  
Die Strecke Wiesau-Eger musste einen ersten Bedeutungsverlust hinnehmen, als die Lücke zwischen Wiesau nach Marktredwitz im Jahr 1882 geschlossen wurde. Der allmählich stärker werdende Verkehr auf…  
69. Mehrgenerationenhaus - Unsere weiteren Räumlichkeiten  
Unsere weiteren Räumlichkeiten Unser barrierefrei zugänglicher Seminarraum kann für Konferenzen, Veranstaltungen, Kurse, Fortbildungen, etc. für jeweils bis zu 20 Teilnehmer angemietet werden. Bei…  
70. Mehrgenerationenhaus  
Für alle mit Kinder(n) bis 3 Jahre. Anmeldung erforderlich. Erwachsene zahlen 5,00€ Unkostenbeitrag. Am 1. Mittwoch im Monat von 09:00 – 11:30 Uhr  
Suchergebnisse 61 bis 70 von 907