Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Rathaus 0 96 33 / 89 - 0

Startseite

Aktuelles aus Mitterteich

bild-stichwahl

Bürgermeister-Stichwahl am Sonntag, 29.03.2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am kommenden Sonntag, 29.03.2020 findet die Bürgermeister-Stichwahl in der Stadt Mitterteich statt. Die Wahlbriefe hierfür können bis Sonntag 18.00 Uhr im Rathaus abgegeben werden.

Damit Sie die Ergebnisse von Zuhause aus verfolgen können, werden diese ab Sonntag 18.00 Uhr an dieser Stelle veröffentlicht.

Rundschreiben mit Informationen zur aktuellen Situation

Kinderbetreuung ab 27.03.2020

Nach Ablauf der Quarantänezeit bietet das Kinderhaus Mitterteich ab Freitag, dem 27.03.2020 eine Kinder-Notbetreuung an, die unter bestimmten Voraussetzungen in Anspruch genommen werden kann.

 

Liebe Mitterteicherinnen,
liebe Mitterteicher!

Schlimme Nachrichten für unsere Stadt - unsere Gemeinschaft, sie wird auf eine große Probe gestellt.

Der Krisenstab des Landkreises Tirschenreuth hat mich heute vor der Pressekonferenz darüber informiert, dass in unserer Stadt ab sofort eine Ausgangssperre herrscht. Schweren Herzens müssen wir diese Entscheidung akzeptieren und mittragen.

Das bedeutet, dass niemand mehr sein Zuhause ohne triftigen Grund verlassen darf. Ausgenommen sind jedoch beispielsweise der Hin- und Rückweg zur Arbeit (mit Bescheinigung des Arbeitgebers), sowie Einkäufe für den Bedarf des täglichen Lebens oder auch Versorgung von Angehörigen die dies benötigen. Die Ausgangssperre gilt zunächst bis zum 2. April. Sie wird überwacht von der Polizei und ich bitte jeden sich daran zu halten.

Dies sind herausfordernde Zeiten für uns alle. Es besteht jedoch kein Grund zur Panik! Auch die Versorgung mit Lebensmitteln ist weiterhin gewährleistet.

Jetzt ist es wichtig, dass wir alle gemeinsam das Ausbreiten des Virus verhindern. Dies gelingt am besten, wenn wir unsere sozialen Kontakte auf das Notwendigste beschränken.

Bitte informieren Sie sich auf der Seite des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe oder auch in den Medien weitergehend über die Ausgangssperre. Es wird auch weiterhin Durchsagen der Feuerwehr und Flugblätter in alle Haushalte geben.

Bedanken möchte ich mich auch nochmals bei der BRK-Bereitschaft Mitterteich, die gemeinsam mit Helfern einen Einkauf-Notdienst organisieren - dies ist gelebte Solidarität - Vielen Dank!

Halten wir zusammen in schweren Zeiten und bewahren wir Ruhe - dies mein eindringlicher Appell !

 

Mitterteich, 18.03.2020

Roland Grillmeier, Erster Bürgermeister
Stadt Mitterteich

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 17.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-83

Allgemeinverfügung zur Änderung der Allgemeinverfügung über Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen anlässlich der Corona-Pandemie vom 16.03.2020, Az. 51-G8000-2020/122-67

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales vom 16.03.2020, Az. 51-G8000-2020/122-67

Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen anlässlich der Corona-Pandemie

Wichtige Hinweise:

Aufgrund der aktuellen Situation, ist unser Rathaus bis auf Weiteres geschlossen!

Beim Bauhof der Stadt Mitterteich ist derzeit keine Annahme von Grünabfällen möglich!

Der Osterjahrmarkt am 19.04.2020 fällt aus!

Auch die Eishalle, das Hallenbad und die beiden Turnhallen sind aktuell nicht geöffnet!

Wichtige Telefonnummern

+für Ihre Fragen zum Corona-Virus+

Positivliste: Welche Geschäfte sollen weiterhin öffnen dürfen?
Stand: 18.03.2020, 18:00 Uhr

OTV-Talk: Roland Grillmeier will vom Rathaus ins Landratsamt | Oberpfalz TV

Nach 18 Jahren im Amt des Bürgermeisters von Mitterteich, stellt er sich einer neuen Herausforderung und kandidiert für die CSU als Landratskandidat von Tirschenreuth.

Aufruf zur Förderung von Kleinprojekten durch die Ikom Stiftland

Aufruf zur Förderung von Kleinprojekten durch die Ikom Stiftland

Der Zweckverband IKom Stiftland ruft zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte auf.

Hintergrund für die Förderung ist das sogenanntes Regionalbudget der Ländlichen Entwicklung in Bayern, welches es der IKom Stiftland ermöglicht jährlich Kleinprojekte mit einem Gesamtvolumen von bis zu 100.000 € zu fördern.

13. Mitterteicher Gaudiwurm

Auch in diesem Jahr säumten unzählige Faschingsnarren am Samstagnachmittag die Straßen beim 13. Mitterteicher Gaudiwurm.

Sonderausstellung Sehnsucht

Freitag, 24. Januar bis Montag, 13. April 2020, Museum Mitterteich

Die aktuelle Sonderausstellung des Museum Mitterteich mit dem Thema "Sehnsucht" der Familie Dick.

Die aus Mitterteich stammende Künstlerfamilie bietet eine breite Palette kreativen Schaffens an. Mit Malereien, Fotografien, Skulpturen und Drucken verbildlichen sie die „Sehnsucht“ im Menschen. Ihre Werke möchte die Familie Dick bewusst im regionalen Umfeld präsentieren.

Logo der Nationalen Klimaschutz-Initiative

Mitterteich von A-Z

A B C E F G H I J K L M N Ö P R S T Ü V W Z

Volltextsuche

Aktuelle Nachrichten

Empfohlene Links

Online-Wohnraumbörse für anerkannte Flüchtlinge

Nach wie vor gibt es im Landkreis Tirschenreuth zahlreiche anerkannte Flüchtlinge, die aus den staatlichen Unterkünften ausziehen müssen und daher privaten Wohnraum suchen.

Der Fachbereich Asyl des Sozialamtes im Landratsamt Tirschenreuth hat deshalb mit Unterstützung des Ministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration auf der Startseite der Homepage des Landkreises Tirschenreuth eine „Online-Wohnraumbörse“ eingestellt und hier ein Formular für potenzielle Vermieter bereitgestellt.

Dort können Mietangebote eingetragen und anschließend an das Sozialamt versandt werden. Die Angebote werden anschließend zur Vermittlung an die Migrationsberatungsstellen im Landkreis Tirschenreuth weitergegeben. Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert.

Logo StMAS
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseite. Mit der Nutzung dieser Internetseite erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen...
OK