Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Rathaus 0 96 33 / 89 - 0

Aktuelles

Aktuelles aus Mitterteich

Wichtige Information der Stadtbücherei

Nach den neuen Bestimmungen der Regierung müssen die Büchereien ab Dienstag, 01.12.2020 schließen.

Dafür haben wir am Montag, 30.11.2020 nochmal den ganzen Tag für unsere Leser geöffnet. Von 9.00 - 19.00 Uhr sind wir für Sie da. Alle Ausleihen werden auf Januar verlängert, damit niemand Überziehungsgebühr bezahlen muss.

Aufruf zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte durch die IKom Stiftland

Der Zweckverband IKom Stiftland ruft unter dem Vorbehalt der Bewilligung durch das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz und unter Berücksichtigung der im offiziellen Förderaufruf genannten Bedingungen zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Rahmen des Regionalbudgets auf.

Der offizielle Förderaufruf ist hier abrufbar. Nähere Infos zum Regionalbudget finden Sie auch auf der Homepage der IKom Stiftland: http://www.ikomstiftland.de/projekte

Wir freuen uns auf Ihre Förderanfragen!

 

Im Zeitraum vom 19.11. – 26.11.2020 gab es in Mitterteich 6 neue Corona-Infektionen

„Es ist mir wichtig, insbesondere die bestätigte Zahl der Infizierten für die Stadt Mitterteich so schnell wie möglich bekannt zu geben. Denn damit schaffen wir Transparenz“, so Bürgermeister Stefan Grillmeier.

Quelle: veröffentlichte Coronazahlen des Landkreis Tirschenreuth

Fundsachen

- Am Bauhof Mitterteich wurde ein Ehering gefunden

 

Tel. 09633/89-122 oder per E-Mail franziska.faltenbacher@mitterteich.de

Der Krisenstab der Stadt Mitterteich informiert: Abhol- und Lieferservice der Gastronomie in der Stadt Mitterteich, sowie den Gemeinden Leonberg und Pechbrunn

Die örtlichen Gastronomiebetriebe bieten während des aktuellen "Lockdown light" einen Abhol- und Lieferservice von Speisen an.

Aktuelle Corona-Zahlen für den Landkreis Tirschenreuth

Die aktuellen Fallzahlen können über den nachstehenden Link eingesehen werden.

Dienstbetrieb Rathaus

Aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen sind ab Montag, 19.10.2020 Vorsprachen und Termine im Verwaltungsgebäude der Verwaltungsgemeinschaft Mitterteich nur noch nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Anliegen von Besuchern ohne Termin können nur nach längerer Wartezeit (möglicherweise auch im Freien) bearbeitet werden.

Das Verwaltungsgebäude bleibt jedoch generell, z. B. für Abholung von Abfallsäcken, geöffnet.

Zudem wird jeder Bürger um die Einhaltung der entsprechenden Schutzmaßnahmen gebeten.

Mitterteicher Picknick-Service

Mach mal eine Pause und genieße unsere köstlichen Brotzeiten bei einer Wander- oder Radtour. Unsere Mitterteicher Backstube liefert Ihnen an zwei wunderschöne Panorama-Plätze einen Picknick-Korb ab 2 Personen.

T-Shirt Aktion #mitterteichhältzam

Wir waren überwältigt wie viele Menschen, gerade in der Zeit der Ausgangssperre, ihre Hilfe angeboten haben. Wir Mitterteicher haben gezeigt, dass wir Zusammenhalten. Mit dieser T-Shirt Aktion möchten wir etwas zurückgeben und uns für die Unterstützung bedanken.

Der Verkaufspreis für 1 Shirt beträgt 10 €. Der Reinerlös aus dem Verkauf, geht in den Vereinstopf der Stadt Mitterteich. Wir würden uns freuen, wenn viele Mitterteicher das T-Shirt erwerben würden, nicht um den Erlös zu steigern, sondern zu zeigen #mitterteichhältzam – wir können stolz auf unsere Stadt sein.

Natürlich freuen wir uns wenn ihr mit eurem neuen Mitterteich-Shirt ein Selfie postet unter dem Hashtag #mitterteichhältzam

Maskenausgabe an Senioren

Der BRK Ortsverband Mitterteich hat sich bereiterklärt, die vom Landkreis Tirschenreuth bereitgestellten Community-Masken bei Anfragen auszuliefern. Ihre Anfrage richten Sie bitte an die Verwaltungsgemeinschaft Mitterteich, Telefon-Nummer 09633 89-123 bzw. 09633 89-0.

100 Tage Carsharing in Mitterteich – Wir ziehen Bilanz

Was in großen Städten wie Berlin oder München bereits funktioniert, ist auch in der Oberpfalz zum Trend geworden: Carsharing, also die Idee, dass mehrere Nutzer sich ein Auto teilen. Doch am Standort Mitterteich findet man nicht das gewohnte Bild eines Kleinwagens sondern einen RENAULT Master 9-Sitzer mit dem entsprechenden Platzangebot und Kofferrauminhalt. 100 Tage nach dem offiziellen Start in Mitterteich zieht mikar zusammen mit dem 1. Bürgermeister, Roland Grillmeier, und mikar-Geschäftsführer Stefan Riedel Bilanz.

Zoigl ist Kultur

Die Oberpfälzer Zoiglkultur wurde bei einem Festakt im Neuen Schloss Oberschleißheim offiziell in das Bayerische Landesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

Noch mehr Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseite. Mit der Nutzung dieser Internetseite erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen...
OK