Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Rathaus 0 96 33 / 89 - 0

Hallenbad

Liebe Badegäste, ab sofort gilt die „2G PLUS-Regel“ (Geimpft, Genesen und zusätzlich negativ getestet) im Hallenbad Mitterteich.

• PCR-Test, max. 48 Stunden alt oder PoC-Antigentest, max. 24 Stunden alt,
• kein Selbsttest

Identitätsnachweis bitte nicht vergessen.

Umfassendes Angebot

  • 20m Schwimmbecken (normale Tage 28° C / Warmbadetage 31° C)
  • Planschbecken für Kleinkinder (31° C)
  • Whirlpool (35° C) - außer Betrieb
  • Dampfbad (45° C) - außer Betrieb
  • Sonnenliegen

Behindertengerechte Einrichtung

  • Treppenlift für Rollstuhlfahrer
  • Umkleide und WC für Rollstuhlfahrer
  • Hebelift ins Schwimmbecken

Ansprechpartner & Adresse

Ansprechpartner: Astrid Häring

Städtisches Hallenbad Mitterteich
Kohllohstraße 8
95666 Mitterteich
Telefon: 09633 6929636 oder 09633 89-113
E-Mail: astrid.haering@mitterteich.de

Öffnungszeiten  
Montag geschlossen
Dienstag - Mittwoch 17.15 - 21.00 Uhr
Donnerstag - Freitag 17.30 - 21.00 Uhr
Samstag 14.30 - 18.00 Uhr
Sonntag 09.30 - 11.30 Uhr
Senioren- und
Behindertenschwimmen
 
Freitag 14.30 - 16.00 Uhr
Geschlossene Tage
03. Oktober 2021
01. November 2021
24. - 26. Dezember 2021
31. Dezember 2021 - 02. Januar 2022
06. Januar 2022
26. Februar - 01. März 2022
15. - 18. April 2022
Dampfbad und Whirlpool derzeit außer Betrieb!

Eintrittspreise

Preise gültig ab 01.05.2019

  Eintrittskarte
Erwachsene, Jugendliche ab 16 Jahren 3,30 Euro
Schwerbehinderte (mind. 50%!) 2,60 Euro
Kinder, Schüler, Jugendliche
und Auszubildende
1,70 Euro
Wertkarten  
10,00 Euro Wertkarte 9,00 Euro
20,00 Euro Wertkarte 17,00 Euro
30,00 Euro Wertkarte 24,00 Euro
40,00 Euro Wertkarte 30,00 Euro
50,00 Euro Wertkarte 35,00 Euro
  • Die Wertkarten gelten im Hallenbad, Freibad und der Eishalle. Die Gültigkeitsdauer ist nicht beschränkt. Sie sind frei übertragbar und können von allen Personen gleichermaßen verwendet werden. Die entsprechenden Eintrittspreise werden bei jedem Eintritt je nach Benutzung durch Jugendliche oder Erwachsene vom Kartenwert durch das Kassensystem abgebucht.
  • Pro Wertkarte wird ein Pfand in Höhe von 5,00 € erhoben.
  • Bei einer Wertkarte kann Ersatz über das aktuelle Guthaben nur dann erfolgen, wenn der Verkaufsbeleg mit der Kartennummer vorgelegt wird. Das Pfand für die nicht mehr vorhandene oder verlorengegangene Wertkarte wird nicht zurückerstattet. Für die neu auszustellende Wertkarte ist wieder ein Pfand in Höhe von 5,00 € zu bezahlen.
  • Die Auszahlung verbleibender Restguthaben ist grundsätzlich nicht möglich. Bei einem Restwert kann die Differenz auf eine Einzeleintrittskarte aufgezahlt werden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseite. Mit der Nutzung dieser Internetseite erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen...
OK