Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Rathaus 0 96 33 / 89 - 0

Stellenausschreibungen
Stellenausschreibungen der Stadt Mitterteich

Die Verwaltungsgemeinschaft Mitterteich im Landkreis Tirschenreuth, bestehend aus 3 Mitgliedsgemeinden mit rd. 9.000 Einwohnern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsfachangestellte/n für das
Einwohnermelde- und Standesamt (m/w/d)

in Vollzeit.

Zuständigkeitsbereich insbesondere:

  • Melderechtliche Angelegenheiten
  • Passwesen
  • Mitarbeit bei Wahlen
  • Mitarbeit im Standesamt

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K bzw. Beschäftigtenlehrgang I)
  • Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
  • Eigeninitiative, Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität; Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeitsweise
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • Vorkenntnisse im Bereich Meldewesen und Passrecht erwünscht

Wir bieten:

  • ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes. Die Vergütung erfolgt nach den tarifrechtlichen Regelungen entsprechend der Qualifikation und der bisherigen Tätigkeit.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum Freitag, den 09.10.2020 an die Verwaltungsgemeinschaft Mitterteich, Postfach 1320, 95662 Mitterteich oder per E-Mail an poststelle@mitterteich.de.

Auskünfte erteilt Ihnen die Leiterin der Finanzverwaltung, Frau Luisa Kamm, Telefon 09633/89117.

Bitte senden Sie uns keine Originale, da die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt sondern zuverlässig und datengeschützt vernichtet werden.

Verwaltungsgemeinschaft Mitterteich
Grillmeier, Vorsitzender

Die Stadt Mitterteich stellt für die städtische Eishalle und das städtische Freibad einen

Kassier (m/w/d)

als Teilzeitbeschäftigte/n mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 8 Stunden ein. Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Arbeitszeit richtet sich nach den Öffnungszeiten für den öffentlichen Eislauf bzw. Freibadbetrieb im Wechsel (Vormittag/Nachmittag/Abends).

Bewerbungen können mit den üblichen Unterlagen bei der Stadt Mitterteich, Kirchplatz 12, 95666 Mitterteich eingereicht werden.

Verwaltungsgemeinschaft Mitterteich
Grillmeier, 1. Bürgermeister

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseite. Mit der Nutzung dieser Internetseite erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen...
OK