Stadt Mitterteich > Startseite > Stadt und Bürger > Nachrichten > Nachrichten 2012 > Tausende von Besuchern auf Mitterteicher Sportmesse

Tausende von Besuchern auf Mitterteicher Sportmesse

Ehrengäste am Stand der Stadt Mitterteich.

17.04.2012

Die sportliche Fitness stand im Mittelpunkt der 14. Sportmesse, die am Wochenende in der Mitterteicher Eissporthalle über die Bühne ging. Tausende von Besuchern überzeugten sich am Samstag und Sonntag von dem Angebot der rund 50 Aussteller.

Fitnessstudios aus der Region verbreiteten Lebensfreude pur

Die Ausstellungsleitung mit Beate und Herbert Männl zog ein mehr als zufriedenstellendes Fazit. „So viele Besucher wie heuer hatten wir schon lange nicht mehr“, sagte Ausstellungsleiterin Beate Männl. Der Zuspruch ist für die Ansporn, auch künftig die Mitterteicher Messen anzubieten. Absoluter Hingucker waren die Auftritte auf der Showbühne. Die Fitnessstudios aus der Region verbreiteten Lebensfreude pur. Wie sagte doch Landrat Wolfgang Lippert am Samstag, „die Fitnessstudio sind keine Mucki-Buden mehr, sondern bieten für jeden ein maßgeschneidertes Programm“. Dies spricht sich mehr und mehr herum.

Tolle Shows und Vorführungen auf der Bühne

Viel Beifall erhielt die Tanzgruppe „Phoenix“ des TuS Mitterteich, die tolle Shows auf die Bühne zauberten. Daniela Kotzbauer sagte auf NT-Anfrage, dass sie sogar ein eigenes Sommerprogramm einstudiert haben und dieses erstmals auf der Messe präsentierten. Großen Anklang fand auch der Ausschnitt aus dem Musical „König der Löwen“. Herrliche Kostüme und tolle Hebefiguren zeigten den Besuchern, dass auch in den Vereinen vor Ort hervorragende Arbeit geleistet wird. Auch die jungen Damen der Mädchenrealschule Waldsassen zeigten beim Rock´n Roll, dass Sport an den Schulen großgeschrieben wird. Sportlich aktiv werden konnten die Besucher beim Tischtennisclub Konnersreuth oder beim Golfclub Ernestgrün. Beide luden zum Schnuppern ein und zeigten sich mit dem Interesse sehr zufrieden. Staunende Blicke fand die Modenschau, mit frühlingshafter Mode, herrlichen Frisuren und tollen Sonnenbrillen. Keine Frage, die Präsentation machte Appetit auf den hoffentlich bevorstehenden Sommer.

Bürgermeister Roland Grillmeier zeigte sich über Zuspruch begeistert

Der Messestand der Tourist-Info der Stadt Mitterteich präsentierte den neuen Image-Flyer, der Werbung für Urlaub im Stiftland macht. Gefragt waren auch Wanderkarten, der Zoiglkalender sowie Flyer übers Fahrradfahren in der Region. Bürgermeister Roland Grillmeier, der nach seinem Urlaub am Sonntag die Messe besuchte, zeigte sich über deren Zuspruch begeistert. „Dies war die bestbesuchteste Ausstellung der letzten Jahre“ und dankte dem M-Team. „Sie haben die Mitterteicher Messen zu dem gemacht, was sie jetzt sind, absolute Publikumsrenner“. Angetan zeigte sich der Rathauschef vom angebotenen Programm und den zahlreichen Attraktionen rund um die Messe. Der Zuspruch war so groß, dass es an der Marktredwitzer Straße zu Behinderungen kam. Einige der Messebesucher mussten einen längeren Fußweg in Kauf nehmen. Doch taten sie dies gerne, Bewegung hält schließlich fit.

Bild und Text: Josef Rosner